Freitag, 22. August 2008

Evoca: Web 2.0 - und wie man versucht dem User über den Tisch zu ziehen

Da nutze ick seit über zwei Jahren einen Gratis-Service, mit einem zwar zeitlich unlimitierten, aber uploadtechnisch monatlich limitierten Account.

Ick schön meine Musik dort hochgeladen und diese in mein Blog einjebettet.

Und jetze nach über zwei Jahren Treue kommen die Herrschaften nicht nur auf die Idee, sofort Geld haben zu wollen, sondern den zeitlich unlimitierten Account auf ab sofort 30 Tage zu beschränken.
Wenn ick jetzt nicht innerhalb von 30 Tagen auf den Bezahl-Service wechsle, löschen die Saftärsc.. alle meine 29 Songs.

Det ist Abzocke 2.0 und ick werde ab sofort andere Services, wie beispielsweise Odeo nutzen. (Get even more multi-media superpowers by creating an Odeo account. Totally free. Totally painless. Pinky swear.)
Evoca ist ab sofort jestrichen. Und die Songs habe ick notfalls immer noch auf Festplatte. Wer also die Songs noch hören will, muss et mir nur sajen.
Saftsäc.. das!

Hi Pachulke,

Thank you for your participation as an Evoca Express FREE member, empowering your voice! Effective today we have changed the FREE member trial period from an open-ended time period to a maximum of 30 days. Your FREE member account will be kept open for the next 30 days and we encourage you to upgrade to an Evoca Express PRO account. We are offering new pricing for an Evoca Express PRO member account (originally $60/year): 180 minutes (3 hours) of recording storage time for only $29.95/year. As a PRO member you can purchase an unlimited number of additional "buckets" of 180 minutes for only $9.95/year! To upgrade to a PRO account please click here or paste this link in your browser (https://www.evoca.com/checkout/checkout_place_order.jsp?orderTypeField=proupgrade

As a PRO member you can acquire a dedicated Virtual Voicemail number to enable anyone (your customers, employees, students, friends, or relatives) to record directly to your Evoca Express member account. The recordings appear instantly (and as private recordings) right inside your Evoca account. If you're collecting customer testimonials, for example, you can make them public any time. Be sure to explore the other Evoca features such as ordering a transcription) is just an easy "click to purchase" right online. And you can record using Skype --- especially useful for recording conference calls and interviews.

So upgrade today to an Evoca Express PRO member account.We have to say: if you do not choose to upgrade, we have to close your account and delete your recordings 30 days from today's date.


Hier meine Antwort an die Abzock....:

you have changed the FREE member trial period from an open-ended time period to a maximum of 30 days.

You will close my account and delete my recordings 30 days from today's date.

I will switch to odeo.com (totaly free) (I will not switch to your "pro-account")

I´m a early adapter from evoca (March `06) an I´m very sad about your procedural method.

That´s definitv not web2.0.

In my opinion it´s a kind of "rip-of".

I´m only a little Blogger with less than 400 readers/day.

It will not harm you, that I have to inform my readers, why they can not listen anymore to my recordings.

So, good bye. If you want to listen to my recordings again, go to odeo.com.

Sincerely yours,

Herman Pachulke

Datenschutzerklärung

(Formulierung in Anlehnung der Vorlage des "Lawblogs") Das sollten Sie wissen Das Weblog von Hausmeister Pachlke nimmt den den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und ich der Betreieber halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze. In der nachfolgenden Erklärung finden Sie einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden können und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden könnten. Datenverarbeitung In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser übermittelt. Dies sind: * Browsertyp/ -version * verwendetes Betriebssystem * Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) * Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) * Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen Cookies Ich verwende keine Cookies. Kommentare, Emails Informationen, die Sie auf meinem Blog eingeben oder mir in sonstiger Weise übermitteln werden, errfasse ich auch. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, Email-Adressen und ULRs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich. Ich weise darauf hin, dass Name, angegebene Webseite und Kommentare für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind. Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie Emails an uns senden. Auskunftsrecht Wir würden Ihnen gern Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten geben. Wir wissen allerdings nicht mehr, als Sie auch. Dieses wenige Wissen teilen wir im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche allerdings gern nochmals mit Ihnen. Wenn Sie weitere Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, dann senden Sie einfach eine Mail an unsere Adresse - die finden Sie im Impressum.
 
Livecommunity powered by six groups

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.