Freitag, 3. November 2006

Amerikanische Wahlkampfspots der Präsidentschaftswahlen (1952 - 2004)

Na det fand ick ja mal extrem cool.
Allein wat die damals als cool betrachtet haben in die USA.

Aber och von die letzten Wahlen Bush jegen Curry (oder wie hiess der doch gleih noch mah?) ham se die Wiejos hier jespeichaht.

(leider lässt sich die Website nur im Internet Explorer korrektemang darstellen)

Kennedy vers. Nixon

Dienstag, 31. Oktober 2006

noch mehr Pachulkes

Muss ick mir jetzt umbennen?
Das jiebt et ja die ERNA PACHULKE, wo nachweislich nicht mit mir verwandt ist. (ausser meine Oma [Gott hab sie seelisch] hat mir da was verschwiegen). Die hostet ihr Blog beim selben Anbietah wie icke...und macht det oh nich schlecht, muss ick sajen.

Abba jetze hah ick oh noch wahrhaftig www.pachulke.de jefunden.
Krass!
Ey...und det is richtich jut, was die Jungs da machen.
Also...wenn ihr Euch bei mir langweilen tut....jeht einfach mal dort hin odah eben zu die Erna Pachulke

Atze Jakob - Ein Kanon mit Herman

Ick habe heute Lust rumzuspastenbasteln.
Hier jiebt et vier mal Pachulke himself, wie er een schönet Lied singt.
Det is een Kanon.
Wenn ihr et schafft, alle Player zum richtigen Zeitpunkt zu starten, könnt ihr euch den Kanon zusammenmixen.
Wer et nich schafft, klickt auf den Player janz unten...da hab ick´s für Euch schon mal jemischt.

Viel Spaß dabei.

1. Stimme


2. Stimme


3. Stimme


4. Stimme


Der komplette Kanon

Montag, 30. Oktober 2006

Pachulke macht eine Umfrage/Interview auf dem Pachulke-Blog

Liebe Leserschaft dieses Weblogs
ick will dann mah hier eene Umfrage starten und bitte Euch mir Eure Antworten auf dieses Weblog zu sprechen.








Erstes Thema.
Berlin ist pleite, wie soll et jetzt weiterjehen?

Habt ihr Vorschläge.
Am meisten freuen tue ick mir latürnich über positive Beiträge.
Also so im Sinne....: "Berlin, det is doch echt knorke....det wird schon....sind doch so fille klasse Leute hier und so....
Aber wenn ihr et nich sein lassen könnt....könnt ihr Euch latürnich och über etwat aufrejen oder so....
EEnns würde mich janz besonders interessieren.
Wat könntet ihr Euch vorstellen, wat ihr janz persönlich beitragen wollt, damit et uns allen wieda noch (!) besser jehen tut.

Eure Beiträge werde ich einerseits direkt hier veröffentlichen, so dass jeder sie anklicken und anhören kann.
Andraseits, werd ick vasuchen, det Material, wat sich so ansammeln tut zusammenzuschneiden, um daraus quasi so ne Art Potkast zu machen.

Na...ick bin auf alle Fälle mal jespannt wie een Flitzebogen.
Ey,...wenn ihr da allt mitmachen tun würdet, wär det "janz jrosset Freiluftkino Hasenheide"
Ach dafür isset ja mittlerweile zu kalt....na dann eben janz grosset "Autokino am Schumie"

Antwort No. 1 (Klaus Wowereit [Zusammenschnitt])



Antwort No. 2 (Trude Pachulke)

Erster Audiokommentar auf Pachulke seinem Weblog

Anonym mit Namensnennung.
Ick bin bejeistaht. Det jiebt auf alle Fälle ein Freibier von mir.
Woher weiss der Mensch, dass ick mit Zweitnamen Volker heisse.
So wie mein Vater - Gott hab ihn seelig. Dem hab ick diesen Zweitnamen zu verdanken.
Hermann Volker Pachulke dankt ja immer gerne. (siehe hier: BITTE KLICKEN

Ihr habt keenen Bock etwas zu schreiben....dann sagts mir doch einfach!

Mit dem Klick auf "record" erklärt ihr Euch einverstanden, dass ick die Aufnahme veröffentlichen/bearbeiten/etc. tue.
Ihr könnt mir abba och ausdrücklich sagen, dass ihr det nich wollt.
Dann könnt ihr trotzdem wat aufnehmen, aber es is dann nur für mich alleene und keen andra darf et hören, aussah natürlich ihr selber.
Für die Inhalte der jesendeten Aufnahmen seid ihr selbstredend selber verantwortlich. Passt also auf, dass ihr damit nicht geltendes Recht brecht. (Urheberrecht, copyrights, aber och keene selbajesprochene rechtswidrigen Inhalte und so....na ja halt des übliche blabla....vasteht sich ja letztlich von selbst, wa?)














Hier seht ihr meine ersten Tests....funktioniert super...ach ja....wenn ihr da eine eMail-Adresse einjeben wollt, müsst ihr die amerikanische Tastenbelegung berücksichtijen. also nicht "STRG" + "ALT" + "Q" - sondern "shift" + "2"

Ey...ick freu mir schon auf Eure Kommentare und Stimmen....ihr könnt mir och was vorsingen....vielleicht mach ick det ja dann och.

Sonntag, 29. Oktober 2006

Scrät - det ist det Figürchen, wo im erstn Teil von Eis-Ätsch....

...seine Eichel (Frucht der Eiche[=grosser Baum]) verliert und in eener wahnwitzigen Suchaktion sozusagen det Öhfre für Eis-Ätsch I macht.
Det Fijüchern ist so wat von cool, dass et jetzt hier een eijenen Film kriejen tut.
(ick hoffe mal inständich, dass det jetzt hier nicht illegal ist, det Filmchen hier zu embedden. Ick verspreche och hoch und heilig, dass ick mir EIS-Ätsch II im Kino ankiekgen werden, bzw. mir die DVD ausleihen tue, ok?)

Datenschutzerklärung

(Formulierung in Anlehnung der Vorlage des "Lawblogs") Das sollten Sie wissen Das Weblog von Hausmeister Pachlke nimmt den den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und ich der Betreieber halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze. In der nachfolgenden Erklärung finden Sie einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden können und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden könnten. Datenverarbeitung In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser übermittelt. Dies sind: * Browsertyp/ -version * verwendetes Betriebssystem * Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) * Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) * Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen Cookies Ich verwende keine Cookies. Kommentare, Emails Informationen, die Sie auf meinem Blog eingeben oder mir in sonstiger Weise übermitteln werden, errfasse ich auch. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, Email-Adressen und ULRs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich. Ich weise darauf hin, dass Name, angegebene Webseite und Kommentare für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind. Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie Emails an uns senden. Auskunftsrecht Wir würden Ihnen gern Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten geben. Wir wissen allerdings nicht mehr, als Sie auch. Dieses wenige Wissen teilen wir im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche allerdings gern nochmals mit Ihnen. Wenn Sie weitere Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, dann senden Sie einfach eine Mail an unsere Adresse - die finden Sie im Impressum.
 
Livecommunity powered by six groups

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.